Meine 5 Lieblingspflegeprodukte für den Winter



Wer kennt es nicht? Es ist Winter, die Heizung läuft und man hat spröde Lippen, raue Hände und eine fürchterlich trockene Haut? Ich mag es überhaupt nicht! 

Deswegen pflege ich meine Haut im Winter besonders gut. 

Ich zeige dir meine 5 Lieblingspflegeprodukte die ich momentan im Winter nutze:

Nummer 1:


Nach dem Duschen creme ich meine Haut immer ein und dafür benutze ich die Bodylotion von Neutrogena. Diese ist für trockene Haut und da ich sowieso so trockene Haut habe, ist es im Winter noch schlimmer. 
Sie riecht so gut und zieht relativ schnell ein ohne zu verkleben. 
Besonders gut finde ich auch, dass sie einen Pumpspender hat.


Nummer 2:
Mit spröden Lippen habe ich im Winter auch zu kämpfen, da nehme ich sehr gerne Pflegestifte von Balea oder das Lippenöl. Manchmal nutze ich auch ein Lippenpeeling. 
Ich finde die Pflegestifte von Balea riechen am besten und helfen meinen Lippen ziemlich gut. Manchmal nutze ich auch die Kaufmann´s Haut- und Kinder-Creme diese ist auch super. 

Nummer 3:
Gegen meine rauen Händen nutze ich momentan die UREA Handcreme von Balea. Diese ist für sehr trockene Hände. Sie zieht schnell ein, spendet viel Feuchtigkeit und riecht zudem recht gut. Meine Hände sind nicht mehr so rau, sondern ziemlich weich. 

Nummer 4:
Ich habe angefangen, jeden Sonntag eine Maske aufs Gesicht zu legen. Es entspannt total, man bekommt eine superweiche Haut und diese ist mit viel Feuchtigkeit dann versorgt. Besonders gerne nutze ich die Masken von Balea, sie sind günstig und pflegen super. 

Nummer 5:
Ansonsten creme ich mir jeden Tag morgens und abends das Gesicht ein. Ich nehme die Feuchtigkeitscreme von ISANA sehr gerne, da sie viel Feuchtigkeit spendet und schnell einzieht, da ich auch empfindliche Haut habe und nicht jede vertragen kann, fahre ich mit dieser Creme besonders gut. 


Was sind deine Lieblingsprodukte für den Winter?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Layout by Feather and Heart - 2016