selbstgemachte Donuts


Zutaten: (24 Stück)

400g Mehl
1 Pkt. Backpulver
200g Quark (Magerquark)
120g Puderzucker
2 Pkt. Vanillezucker
1 Prise Salz
8 El Öl
8 El Milch


Zubereitung:
Als erstens Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch miteinander verrühren. Anschließend Mehl und Backpulver unterrühren. Dann mit einem Spritzbeutel den Teig in die Donutform füllen und in den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben. Das ganze ca. 15-20 Minuten backen. 
Die fertigen Donuts nach belieben verziehren. 


Kommentare:

  1. Ich liebe Donuts...voll süchtig nach dem Mist :D muss ich daheim direkt mal testen!
    Freu mich über einen Gegenbesuch :)
    Liebste Grüße
    Heike von zissapino.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufjedenfall :) Ich liebe auch Donuts und kann gar nicht genug davon bekommen :D

      Liebe Grüße Jenny

      Löschen

 
© Layout by Feather and Heart - 2016