Herbstliche Croissants



Zutaten: 
1 Apfel 
6 Höhrnchen
brauner Zucker, Marmelade, Nutella usw. 

Zubereitung:
Als erstes die Croissants in die vorgefertigten dreiecken schneiden. Anschließend mit braunen Zucker oder irgendwas anderem bestreichen. Das könnt ihr variieren wie ihr wollt, egal ob mit Nutella, Marmelade oder Zimt und Zucker oder oder oder. 
Danach schneidet ihr den Apfel in Spalten und legt immer eine Spate auf das Höhrnchen drauf. Das ganze rollt ihr nun zusammen und backt sie bei 170°C (Ober- und Unterhitze) bis sie goldbraun sind. 

Perfekt auch, wenn ihr Freunde kommen oder für eine Party. Sie sind super leicht zu machen und schmecken total lecker! 

Kommentare:

  1. Hört sich irgendwie interessant an.

    Ich glaube ein richtiges Tutorial mit Bildern (Step by Step) dazu wäre sehr gut angekommen und auch hilfreich. Auch wenn soetwas natürlich immer viel Arbeit ist. Kenne ich ja auch.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie schmecken super lecker :)
      Aber an ein Step by Step Rezept habe ich gar nicht drüber nach gedacht. Danke für den Tipp!

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen

 
© Layout by Feather and Heart - 2016