Sonntag, 15. November 2015

[Review] Fußsprudelbad von Sanita


Hallöchen ♥

ich habe letztens den Lidl Onlineshop ausprobiert, da sie tolle Sportklamotten im Angebot hatten und wenn ich abends von der Arbeit komme, ist meistens alles in den Läden schon ausverkauft. Also dachte ich mir, probierste mal den Onlineshop aus.
Ich legte also meine Sportklamotten in den Einkaufswagen und stöberte noch etwas in dem Shop herum.
Bis ich auf das Fußsprudelbad von Sanita gestoßen bin, der dann auch noch im Angebot war.
Also rein in den Wagen.


Die Bestellung war innerhalb von 3 Werktagen bei mir und ich probierte das Bad natürlich sofort aus.

SANITAS Fußsprudelbad SFB 15
Optisch sieht das Sprudelbad schon sehr ansprechend aus. Ein großer Pluspunkt ist auch dass das Bad rutschfeste Gummifüße hat.

Auf der Innenseite des Sprudelbads gibt es eine kleine Markierung, bis dahin sollte man das Wasser einfüllen. Ich habe warmes Wasser genommen.

An einem  Drehknopf kann man zwischen drei Funktionen wählen:
1.  Vibrationsmassage + Infrarotlicht
2.  Wärme + Sprudelmassage
3.  Wärme + Sprudel- und Vibrationsmassage + Infrarotlicht

Zu dem gibt es noch 3 wechselbare Pediküre-Aufsätze (Hornhautentferner, Bürste, Massageaufsatz)
Ein Infrarotlich-Feld ist auch verfügbar.
Ein weiterer Pluspunkt ist auch das man ihn mit oder ohne Wassertemperierung nutzen kann.
Auf dem Boden gibt es kleine "Noppen" für eine angenehme Massage und 4 abnehmbare Massageroller für Fußreflexzonnen - Massage. Allerdings wenn man größere Füße hat, kommt man vorne mit den Zehen an den Rand.
Ein Spritzschutz ist auch verfügbar, den man auch abnehmen kann. 
Das Sprudelbad ist auch zur Trockenmassage geeignet.

Zu den einzelnden Funktionen: 
Ich habe euch jeweils zwei Pro und Contra Punkte aufgezählt, wo bei sie sich eigentlich immer wiederholen. 

 Vibrationsmassage + Infrarotlicht


+
sehr angenehm
spürbare Massage

-
Infrarotlicht kann man nicht so gut nutzen, da man so den ganzen Boden nass macht
sehr laut 
video

 Wärme +Sprudelmassage


+
sehr angenehme Massage
toller Sprudeleffekt 

-
sehr laut
von der Wärme habe ich nichts gespürt

video

Wärme + Sprudel- und Vibrationsmassage + Infrarotlicht



+
Sprudel- und Vibrationsmassage sind sehr angenehm 
hier ist auch ein toller Sprudeleffekt vorhanden

-
es ist auch hier sehr laut und von der Wämre merkt man auch nichts
keine gute Infrarotnutzung

video


Fazit:
Das Infrarotlicht und die Aufsätze hätte man sich sparen können, da man den ganzen Boden nass macht. Für größere Füße ist das Bad nicht geeignet (ich habe Gr. 41/42) man eckt vorne und hinten an, wenn man die Massageroller auf dem Boden nutzen möchte. 
Das Bad ist allgemein sehr laut in der Anwendung, sodass man fast nichts mehr von dem Fernseher hört, man müsste ihn dann schon sehr laut stellen. 
Ich würde das Sprudelbad nicht weiterempfehlen, da das Bad sehr laut ist und man so nicht entpspannen kann.

Momentan kostet das Fußsprudelbad bei Lidl.de 21,99€, ansonsten kostet es 54,99€
Es ist definitiv nicht sein Geld wert! Sehr schade, finde ich. 
Man hat sich so sehr gefreut und dann wird man so enttäuscht. 

Ich werde mich wohl nach einem neuen Sprudelbad umgucken, vielleicht könnt ihr mir ja eins empfehlen.☺

Kennt ihr das Fußsprudelbad? Wie findet ihr das?  

Liebe Grüße,
Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Impressum · Datenschutz
© Design by Featherandheart.de