Kleiner Kuchen im Waffelbecher


Zutaten für den Teig:
• 130g Butter
• 120g Zucker
3 Eier
200g Mehl
1TL Backpulver
5 EL Milch
• Kuvertüre
• 1 oder 2 Pck. Waffelbecher oder Hörnchen 


Zubereitung: 
Butter, Zucker und die Eier in eine Schüssel geben und gut verrühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver zusammen vermischen und in die Schüssel geben.
Alles miteinander gut verrühren.
Danach die Milch zugeben und nochmal alles gut verrühren, bis man einen glatten Teig hat.
Nun teilt man, wenn man möchte, den Teig in zwei Hälften. Das muss aber nicht ganz genau werden. Einen Teil färbt man mit Kakao ein und den anderen lässt man so, somit erzielt man einen tollen Marmor-Effekt. 

Wenn man die kleinen Kuchen für einen Kindergeburtstag machen möchte, kann man sie auch mit Lebensmittelfarben bunt einfärben.

Jetzt muss man die Waffeln vorbereiten. Dafür nutze ich diese kleinen Eisbecher und die Eishörnchen. Ich habe jeweils eine Packung davon benötigt. Die Waffeln nun auf ein Backblech stellen, am Besten mit Backpapier darunter. 

Nun den Teig abwechselnd in die Waffelbecher geben. Dafür nimmt man am besten einen Teelöffel oder eine Teig-Spritztüten.



Wenn alle Waffeln befüllt sind, gibt man sie bei 180°C für 20 Minuten in den Backofen.



Während des Backens, kann der Teig ein Stück über die Waffeln hinaus steigen, je nach dem wie voll man die Waffeln befüllt hat. Das ist aber gar nicht schlimm, ich habe sie einfach mit dem Messer abgeschnitten, sodass der Teig mit dem Waffelrand übereinstimmte.

Nach dem Backen die Waffeln gut auskühlen lassen und anschließend die Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen und die Küchlein mit der Teigkuppel in die flüssige Schokolade tauchen.
Es ist ganz egal welche ihr dafür nimmt. Ich habe mich für weiße Kuvertüre und dunkle entschieden.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Waffeln noch schön verziehren mit bunten Streuseln, Smarties,Perlen, Kokosrapseln, gehackte Mandeln usw.


Danach die Waffelkuchen trocken lassen und fertig sind sie.
Ich kann euch sagen, sie werden nicht lange halten, denn sie sind echt super lecker.☺


Ich wünsche euch viel Spaß beim backen ☺


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Layout by Feather and Heart - 2016